Die KK Wilstedt e.V. stellt sich vor


Der Verein wurde 1999 von den erwachsenen Mitgliedern der
Kyffhäuserjugend Tangstedt e.V. gegründet. Das Ziel war es, die Mitglieder, die
zu alt für die Jugendgruppe geworden waren, auch weiterhin im Verein zu halten.

Zur Zeit erfreut sich die KK Wilstedt e.V. über einen Mitgliederstand von fast 60 Personen.

Seit der Gründung sind die Schützinnen und Schützen im Schießsport auf Kreis-, Landes- und Bundesebene immer wieder in den Siegerlisten ganz oben zu finden.

Im März 2001 wurde zusätzlich eine Tanzsparte ins Leben gerufen, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Wir konnten hierfür Olaf Graß-Oßowski als Tanzlehrer gewinnen.

Die KK Wilstedt e.V. hat sich u.a. zum Ziel gesetzt, die Jugendarbeit in der
Gemeinde Tangstedt zu unterstützen.
Es finden Veranstaltungen statt, die für die Geselligkeit und zum
Präsentieren in der Öffentlichkeit bestimmt sind. Wie z.B. Grillfest, Weihnachtsfeier, Tanzveranstaltungen, Weihnachtsmarkt, Königsball und vieles mehr.

Viele Erwachsene der KK Wilstedt fahren unter anderem häufig als Betreuer
bei den Freizeitfahrten der Kyffhäuserjugend mit.

 

Informationen erhalten Sie bei :
1.Vorsitzender : Frank Ahlers
Tel/ Fax.: 04109 / 16 36
Handy: 0171 / 401 99 91
E-Mail: 1.Vorsitzender@Kyffhaeuserjugend-Tangstedt.de